Menu Menu für Versicherungsmakler Walter Spiegl

Versicherungsmakler Walter Spiegl

 

Walter Spiegl - Jahrgang 1961. Geboren im schönen Sauerland. Seit 1991 lebe ich in der für mich schönsten Stadt am Rhein, im schönen, reizvollen und abwechslungsreichen Düsseldorf.

Unabhängiger Versicherungsmakler bin ich geworden – wer hätt’s gedacht?

Nun aber der Reihe nach. Ich arbeite jetzt schon seit über 28 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche, und hätte mir mal jemand gesagt, dass ich hier lande, ich hätte es wohl nicht geglaubt. Während meiner Ausbildung zum Steuerfachgehilfen im elterlichen Büro wusste ich, dass ich nicht im reinen "Steuerfach" bleiben wollte. Aber in welchen Ausbildungsberufen ich mich auch immer beworben hatte, man riet mir, im Steuerfach zu bleiben.  Das hatte mich in gewisser Weise frustriert.

In meiner Lehre gab es jedoch eine Tätigkeit, die mir schon damals Spaß gemacht hatte: der Außendienst. Unmittelbarer Kontakt zum Kunden. Aber wie das jetzt umsetzen? Da kam das Studium der BWL erstmal genau richtig: ich musste mich zu Beginn noch nicht auf das Berufsziel im Speziellen festlegen, aber ich "fühlte", die Richtung stimmt! Und folgerichtig begann ich nach meiner Innendienstarbeit in der Hauptabteilung Ausland bei der R+V in 1991 bei MLP als selbständiger Berater. Da war der unmittelbare Kundenkontakt garantiert. Ich ging auf "Akquise", und sprach - mir fremde - junge Ärzte in den Krankenhäusern an, um sie zu meinen Seminaren einzuladen. Das hatte mir Spaß gemacht!

Im Jahr 2003 habe ich mich von MLP getrennt, und als unabhängiger Versicherungsmakler selbständig gemacht.

Es ist ein schöner Beruf, und es ist schön, als unabhängiger Versicherungsmakler arbeiten zu dürfen!

Warum? Weil das Gut der Unabhängigkeit für den Verbraucher einen unschätzbaren Wert darstellt: er erhält eine ehrliche Wissensvermittlung, eine kompetente, faire, umfassende und auf das Wohl des Kunden zugeschnittene Analyse, und in der Realität nachvollziehbare Ergebnisse. Unser gesamtes Ausbildungssystem vermittelt offensichtlich so wenig an Wirtschaftskompetenz (von "Versicherungswissen" ganz zu schweigen), sodass es dem Verbraucher im Prinzip unmöglich ist, Produkte und Beratungsarchitekturen hinter der Oberfläche zu verstehen (siehe hierzu auch den Artikel in der Rheinischen Post vom 04.11.2016: "Kolumne Prof. Dr. Thomas Druyen - Der hohe Wert der Unabhängigkeit"; er bezieht seine Worte dort auf unabhängige Vermögensverwaltungen). Die Kunden, die eigeninitiativ im Internet Versicherungen abschließen, bewegen sich eben nur auf der Oberfläche, ohne dass sie es wahrnehmen. Sie erhalten keine Hinweise auf mögliche Gefahrenpotentiale des alltäglichen Lebens.

Das würde mir sicherlich im übertragenen Sinne auch jeder Arzt sagen, den ich als Patient aufsuche, und ihm meine Erkrankung und deren „beste“ Behandlung vorschlage, da ich diese bei meiner Internetrecherche in einem Gesundheitslexikon entdeckt habe. Jetzt bin ich mindestens so schlau wie mein Arzt, wenn nicht sogar schlauer! Sie kennen die Antwort: weit gefehlt!

Ich berate seit 26 Jahren Ärzte in Düsseldorf und darüber hinaus. Diese Menschen liegen mir sehr am Herzen, der Medizinstudent ebenso wie der Chefarzt, der Orthopäde in eigener Praxis ebenso wie der Neurologe oder Zahnarzt. Und natürlich dürfen mich auch andere Berufsgruppen kontaktieren!

Bei mir als unabhängiger Versicherungsmakler sind Sie in guten Händen!